„... wissen: (Sprachlich-kulturelle) Vielfalt ist ein Schatz für jede demokratische Gesellschaft!“

Gloria Boateng, Lehrerin, Moderatorin, Vorstandsvorsitzende SchlauFox e.V.
„… HALTEN ZUSAMMEN. VIELFALT IST UNSERE STÄRKE!“

Otto Clemens, Geschäftsführer Stadtteilkulturzentrum HausDrei
„... HALTEN ALS STADTTEILMÜTTER DER DIAKONIE ZUSAMMEN UND UNTERSTÜTZEN UNS GEGENSEITIG.“

Die Stadtteilmütter der Diakonie
„... UND IN DER DIAKONIE GLAUBEN, DASS ALLE MENSCHEN GLEICH WERTVOLL SIND.“

Dirk Ahrens, Landespastor und Leiter des Diakonischen Werks Hamburg
„... zeigen, wie ein Miteinander auf Augenhöhe, trotz aller Unterschiede, gelingen kann.“

Prinzessin Johanna von Sachsen-Coburg, Moderatorin
„... LIEBEN UNSEREN STADTTEIL, WEIL ER DIE GANZE WELT REPRÄSENTIERT!“

Yared Dibaba, Moderator und Schauspieler
„… Bereichern mit Vielfalt Horizonte und öffnen die Köpfe für den Facettenreichtum der Welt.“

Kübra Gümüşay, Autorin
„... Leben Vielfalt, weil es der wahre Reichtum unserer Kultur und unseres Zusammenlebens ist.“

Ayhan Salar Community Curator im Altonaer Museum
„... und Wir im Bezirksamt leben die Akzeptanz der Vielfalt innerhalb der Gesellschaft.“

Dr. Stefanie von Berg Bezirksamtsleiterin in Altona
„... leben  Vielfalt Jetzt!“

Michel Abdollahi, Journalist
„... fühlen uns hier wohl, auch wenn man hier nicht geboren ist. Gemeinsam machen wir Altona lebenswert.“

Stefanie Wolpert Vorsitzende der Bezirksversammlung Altona
„... als auch beim HSV brauchen für ein erfolgreiches Miteinander ein Bekenntnis zu gemeinsamen Werten.“

Marcell Jansen, HSV-Vereinspräsident
Voriger
Nächster
code
Kübra Gümüşay, Autorin
„... wissen: (Sprachlich-kulturelle) Vielfalt ist ein Schatz für jede demokratische Gesellschaft!“
Gloria Boateng, Lehrerin u.A.
„... HALTEN ALS STADTTEILMÜTTER DER DIAKONIE ZUSAMMEN UND UNTERSTÜTZEN UNS GEGENSEITIG.“
Die Stadtteilmütter der Diakonie
„... UND IN DER DIAKONIE GLAUBEN, DASS ALLE MENSCHEN GLEICH WERTVOLL SIND.“
Dirk Ahrens, Landespastor/Leiter Diakonisches Werks Hamburg
„... LIEBEN UNSEREN STADTTEIL, WEIL ER DIE GANZE WELT REPRÄSENTIERT!“
Yared Dibaba, Moderator/Schauspieler
„... zeigen, wie ein Miteinander auf Augenhöhe, trotz aller Unterschiede, gelingen kann.“
Prn. Johanna v. Sachsen-Coburg, Moderatorin
„...Leben Vielfalt, weil es der wahre Reichtum unserer Kultur und unseres Zusammenlebens ist.“
Ayhan Salar, Community Curator im Altonaer Museum
„... fühlen uns hier wohl, auch wenn man hier nicht geboren ist. Gemeinsam machen wir Altona lebenswert.“
Stefanie Wolpert, Vorsitzende Bezirksversammlung Altona
„... und Wir im Bezirksamt leben die Akzeptanz der Vielfalt innerhalb der Gesellschaft.“
Dr. Stefanie von Berg, Bezirksamtsleiterin in Altona
„... als auch beim HSV brauchen für ein erfolgreiches Miteinander ein Bekenntnis zu gemeinsamen Werten.“
Marcell Jansen, HSV-Vereinspräsident
„… HALTEN ZUSAMMEN. VIELFALT IST UNSERE STÄRKE!“
Otto Clemens, Geschäftsführer vom Stadtteilkulturzentrum HausDrei
„… Bereichern mit Vielfalt Horizonte und öffnen die Köpfe für den Facettenreichtum der Welt.“
Kübra Gümüşay, Autorin
„... LEBEN VIELFALT JETZT!“
Michel Abdollahi, Journalist

Wir möchten mit der ALTONAER DEKLARATION ein Bekenntnis zur Vielfalt in den Mittelpunkt unserer Aktivitäten stellen. 

Die ALTONAER DEKLARATION ist in einem Beteiligungsprozess entstanden, um das diverse und weltoffene
Weltbild Altonas abzubilden. Sie soll wiederspiegeln, wie wir in Altona miteinander eben wollen, ganz gleich,
welche Lebenserfahrung und Identität wir haben.

Altona blickt auf eine lange Geschichte zurück – eine Geschichte der Einwanderung, die schon immer vom Zusammenleben
in Offenheit und Toleranz geprägt war. Es ist wichtig, Maßnahmen zum Abbau von Diskriminierung, gegen alle Tendenzen
der Radikalisierung, und für eine lebenswerte Demokratie durchzuführen. 

Die ALTONAER DEKLARATION soll zu einem konstruktiven Miteinander in einer vielfältigen Gesellschaft beitragen.

Füllen Sie die Deklaration mit Leben – leben Sie die Deklaration!

Wir in Altona ...


Wir in Altona...



Wir in Altona ...


Wir in Altona...



Wir in Altona ...


Wir in Altona...



Wir in Altona ...


Wir in Altona ...


Wir in Altona...



Wir in Altona ...


Wir in Altona...



Wir in Altona ...


Wir in Altona...



Wir in Altona ...


Wir in Altona ...


Wir in Altona...



Wir in Altona ...


Wir in Altona...



Wir in Altona ...


Wir in Altona...



Wir in Altona ...


Translate